Mascarpone-Dessert mit Himbeeren und Walnüssen

  • am 18. April 2020
  • Likes!

“Kalorienbombe” kommt immer gut an!

Zubereitungszeit: 5 Minuten
Kühlzeit: 1 Stunde
Gesamt: 1 Stunde 5 Minuten
Portionen: 6
Rezept drucken Zur Sammlung

Zutaten

  • 500 g Mascarpone
  • 500 g Rahmjoghurt
  • 5 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pck. gefrorene Himbeeren
  • 1/2 Fl. Ahornsirup

Anleitungen

  • Mascarpone, Rahmjoghurt und Vanillezucker miteinander verrühren und in eine "Auflaufform" geben.
  • Mit Himbeeren und Walnusshälften verzieren und mit Ahornsirup übergießen.
  • Bis zum Verzehr können die Himbeeren auftauen und die Creme schön durchziehen. Bis dahin einfach mit Frischhaltefolie abdecken und im Kühlschrank aufbewahren.

Notizen

Danke ins Allgäu an die liebe Franziska

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept-Bewertung