Eierlikör-Sahne-Torte

  • am 24. Mai 2020
  • Likes!
Eierlikör-Sahne-Torte

“Eierlikör” Sahne – ein Traum!

Zubereitungszeit: 50 Minuten
Koch-/Backzeit: 30 Minuten
Kühlzeit: 1 Stunde
Gesamt: 2 Stunden 20 Minuten
Portionen: 1 Torte
Rezept drucken Zur Sammlung

Zutaten

Boden:

  • 80 g Butter
  • 6 Eigelb
  • 15 g Rum
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 6 Eiweiß
  • 80 g Zucker
  • 90 g Nüsse geröstet, gerieben
  • 80 g Nüsse roh, gerieben
  • 100 g Kuvertüre gehackt
  • 4 g Backpulver

Eierlikörsahne:

  • 5 Blatt Gelatine
  • 200 g Eierlikör
  • 500 g Sahne, leicht gezuckert

Deko:

  • 100 g Sahne, leicht gezuckert
  • Eierlikör
  • Kuvertüre

Anleitungen

BACKOFEN VORHEIZEN (190°C OBER-/UNTERHITZE)

    Boden:

    • 90 g Nüsse im Ofen rösten, abkühlen lassen und reiben. Kuvertüre hacken.
    • Eiweiß und Zucker separat schaumig schlagen (Zucker nach und nach zugeben).
    • Butter, Eigelb, Rum, Salz und Vanillezucker schaumig schlagen.
    • Nüsse, Kuvertüre und Backpulver mischen.
    • Geschlagenes Eiweiß und die gemischten Nüssen unter die Eigelbcreme heben.
    • Sofort in eine Springform geben und bei fallender Hitze ca. 25-30 Min. backen (190°C->175°C->160°C)
      Boden
    • Nach dem Auskühlen den Boden mit einer Springform umschließen.

    Eierlikörsahne:

    • Gelatine einweichen.
    • Sahne steif schlagen und dabei leicht zuckern.
    • Die Gelatine gut ausdrücken und in einer großen Schüssel unter ständigem rühren auf dem Herd auflösen (nicht zu heiß werden lassen).
    • Eierlikör hinzugeben und kräftig verrühren.
    • Etwas Sahne unterrühren und den Rest der Sahne unterheben. Das muss zügig gehen, weil die Gelatine am anziehen ist. Bitte gründlich vorgehen, da sich sonst Gelatineklümpchen bilden.
    • Anschließend die Eierlikörsahne auf den Boden geben, glattstreichen und in den Kühlschrank mind. 1. Stunde kühlen.

    Deko:

    • Nach dem Auskühlen die Torte von der Springform lösen und den Ring etwas nach oben schieben.
    • Sahne leicht zuckern und steif schlagen.
    • Mit einem Spritzbeutel am Rand entlang Sahnetupfen aufspritzen, die als Abschluss für den Eierlikörspiegel dienen.
    • In die Mitte ewas Eierlikör geben und die Torte entsprechend schwenken um den Eierlikör gleichmäßig zu verteilen.
    • Die Springform nach oben abziehen und beliebig mit Kuvertürespäne dekorieren. Hierzu nehme ich einfach ein Stück Kuvertüre und schabe mit dem Messerrücken direkt auf die Torte - fertig.
    Artikel Tags:
    ·
    Artikelkategorien:
    Süßes · Torten

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Rezept-Bewertung